News-Details

SAVE Compact März 2017

24.03.2017 Save Compact Unternehmen Save Compact Detectomat Partner News
  • Sehr geehrte Partner,

    es gibt einiges an Neuerungen bei Detectomat:
    Seit Mitte 2016 stehen Ihnen Hanno Nissen und Philipp Bohl als Team Application Engineering bei der Erstellung von Angeboten und Leistungsverzeichnissen zur Seite.

    Mit der Firma Kruse Sicherheitssysteme hat Detectomat einen der führenden Hersteller im Bereich Schlüsselmanagement als Partner gewonnen. Diese Ergänzung im Produktportfolio bietet einen echten Mehrwert durch ganzheitliche Lösungen.

    Mehr zum Application Engineering, der Partnerschaft mit der Firma Kruse und weitere Neuigkeiten aus dem Hause Detectomat lesen Sie in diesem Newsletter.

    Viel Spaß dabei!

    Ihr Peter Bethkenhagen

    Intelligentes Schlüsselmanagement

    JOB Detectomat und Kruse – zwei innovative Unternehmen aus dem Mittelstand mit jahrzehntelanger
    Erfahrung und Tradition. Als einer der führenden Hersteller im Bereich Schlüsselmanagement entwickelt
    Kruse Lösungen und setzt Standards, wenn eine Verfügbarkeit von Schlüsseln unter sicherheitsrelevanten Kriterien gewährleistet werden soll.

    Mit der neuen Vertriebspartnerschaft rundet JOB Detectomat das eigene Lieferprogramm ab und bietet seinen Kunden einen echten Mehrwert durch ganzheitliche Brandschutzlösungen.

    Ihre Vorteile:
    • Angebot und Projektunterstützung aus einer Hand
    • Einfache Auftragsabwicklung
    • Vereinfachte Logistik durch Direktlieferung ab Werk
    • Durchgängiges, gemeinsames Servicekonzept

    Das Kruse-Produktportfolio bei Detectomat finden Sie auf unserer Homepage und im aktuellen Produktkatalog 2017.

    Neuer Überwachungszusatz UBW 3311 N für OMS 3301 und IOM 3311

    Das neue UBW 3311 N verfügt über eine galvanische Trennung der Signalgeberlinie vom Ein-/Ausgangsmodul. Mit den einstellbaren Schwellen für Drahtbruch- und Kurzschlusserkennung
    erfüllt das UBW 3311 N die EN 54-13.

    Bitte beachten Sie, dass ein Abgleich auf die Signalgeberlinie mit Hilfe zweier Einstellpotis nach der  Installation zwingend erforderlich ist. Ohne diesen Abgleich kann es zu Fehlfunktionen bei der Erkennung
    von Leitungsstörungen kommen. Eine Einstellanleitung/Anschlussplan liegt den Modulen bei und ist auch im Partnerbereich der Homepage verfügbar.

    Das UBW 3311 N mit der Artikelnummer 33076 ist ab sofort lieferbar.

    DETECTOMATS WHO IS WHO - Application Engineering

    Mit der Entlastung unserer Außendienstmitarbeiter durch unseren Innendienst, der seit 2015 die  Ausarbeitung komplexer Angebotsanfragen unserer Kunden übernimmt, wurde der Bereich „Application Engineering“ als eigene Abteilung im Kundenmanagement etabliert.

    Durch sein erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsingenieur-Studium, das er als dualer Student bei Detectomat absolvierte, war unser Kollege Hanno Nissen bestens für diesen Bereich geschult. Produktion,
    Lager, Konstruktion, Werkstatt, Supply Chain Management, Vertrieb und Zentrales Kundenmanagement – hier lernte Hanno das komplexe Zusammenspiel der einzelnen Abteilungen während des Studiums kennen. Schnell stand für ihn fest, dass er im Application Engineering seine berufliche Zukunft finden würde:
    Kundenkontakt, technische Interessen und der Zusammenhang mit dem Studiengang des Wirtschaftsingenieurwesens - für Hanno wurden hier technische und betriebswirtschaftliche Aspekte optimal
    kombiniert.

    Philipp Bohl hat schon zu Schulzeiten einen Großteil seiner Ferien bei Detectomat verbracht und dabei unter anderem die Produktion, das Marketing, die Zulassung und den Vertrieb kennengelernt.
    Für Philipp stand es somit außer Frage, auch während des Studium zum Bachelor of Science Elektrotechnik nebenbei bei Detectomat zu arbeiten und so sein Wissen in der Brandmeldetechnik auszubauen.
    In dieser Zeit unterstützte er insbesondere die Kollegen vom Zentralen Kundenmanagement bei der Erstellung von Angeboten und Aufträgen und war bei der Einführung des Application Engineering hautnah
    dabei.  Schon zu diesem Zeitpunkt – noch vor Abschluss des Bachelors - stand für Philipp fest: Sein Weg muss in das neu gegründete Application Engineering führen.

    Seit Mitte 2016  arbeiten Hanno und Philipp nun zusammen und unterstützen Sie bei der Projektierung von Brandmeldeanlagen und mit der Angebotserstellung auf Grundlage von Leistungsverzeichnissen und
    Grundrissplänen gemäß DIN 14675.

    Ihre Vorteile:

    • Schnellere Angebotsbearbeitung,
    • Zusammenarbeit mit der Technik,
    • Zusätzliche Unterstützung bei der Erstellung von LVs,
    • Individuelle Lösungsfindung,
    • Direkte technische Beratung,
    • Marktnähe – Ideen für Neues

    DPT SOFTWARE RELEASE 11.0

    In Kürze erscheint das neue dpt 11.0 mit der Zentralensoftware 3.3 für die dc3500. Wir freuen
    uns, Ihnen eine Vielzahl von Neuerungen präsentieren zu können. Die neu geschaffenen Module für Melde-, Alarmierungs- und Steuerungsbereiche ermöglichen nun mit wenigen Handgriffen die Einrichtung komplexer Steuerungen für eine Vielzahl von Meldern und Soundern.

    Der zeitliche Aufwand reduziert sich in diesen Bereichen enorm.  Mit dem Modul für Schaltzeiten sind nun Steuerungen möglich, die die zeitplangesteuerte Emp ndlichkeitsumschaltung, sowie die zeitplangesteuerte Aktivierung und Deaktivierung der Alarmverzögerung erlauben.

    Neugierig auf mehr? - Unser Außendienst informiert Sie gern über weitere Highlights!

    Download SAVE Compact

     

     

     

    Erstellt von Peter Bethkenhagen

Informationsservice

Möchten Sie an einem Service unseres Unternehmens teilnehmen, individuell per E-Mail oder auf dem Postweg informiert werden, so ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich. In diesem Sinne sind alle Unternehmen gesetzlich aufgefordert, die Einwilligung der betroffenen Person einzuholen.

Gerne informieren wir Sie kostenlos über: die neuesten Produkte der Brandmeldetechnik, Messen und Veranstaltungen, Schulungstermine sowie Neuigkeiten von der Detectomat Systems GmbH.