Details

ALARMLINE II Linienförmiger Wärmemelder

Linienförmiger Wärmemelder
Art-Nr.: 33067

Das analoge, linienförmige Wärmemeldesystem Alarmline II ist eine flexible, langlebige Form der Branderkennung, geeignet für die Anwendung unter beengten Raumverhältnissen oder bei rauhen Umgebungsbedingungen. Das System besteht aus einer Auswerteeinheit, die PC-programmierbar ist, und einem Sensorkabel. Das Alarmline II Sensorkabel ist ein Vierleiterkabel, das Temperaturveränderungen durch kontinuierliche Überwachung des Widerstands der speziell dotierten Polymerisolierung (NTC) wahrnimmt. Eine abnorme Veränderung des Widerstands entlang des Sensorkabels löst entweder Voralarm- oder Alarmbedingungen in der Auswerteeinheit aus. Die Alarmline II Auswerteeinheit gewährleistet die Überwachung des Alarmline II Sensorkabels, die Konfiguration von Alarm- und Voralarmtemperaturen sowie die Schnittstellen zur BMZ.

  • Zur Anwendung u.a. in Tunneln, Parkhäusern, Rolltreppen, Förderbändern, Kühlhaus-, Hochspannungs-, Recycling-Anlagen
  • Die Programmierung der Voralarm- und Alarmtemperaturen erfolgt über einen Laptop, auf dem die Programmiersoftware installiert ist
  • Potentialfreie Wechslerkontakte für Voralarm und Alarm , opto-isolierter Phototransistor als Störausgang
  • Anzeige Alarm / Voralarm rote LED
  • Anzeige Störung gelbe LED
  • Anzeige Stromversorgung grüne LED
  • Fern-Reset möglich
  • Mit Kabelbruch und Kurzschlussüberwachung
  • Kombinierter Max/Diff-Melder einstellbar auf die Ansprechklassen A1, A2, B, C sowie frei einstellbar
  • Zum Anschluss von bis zu 500m Sensorkabel
  • Detektiert Temperaturüberschreitungen auch auf große Entfernungen
  • Widerstandsfähig gegen mechanische und chemische Einflüsse, Korrosion, Feuchte, Staub
  • Gehäusetemperaturalarm
  • Anschluss an den Loop 3000 über IOM3311, siehe Anschlussplan 56567
  • Abschlusseinheit zum Verschließen des Sensorkabelendes liegt bei
Versorgungsspannung 20V - 28V DC
Ruhestrom < 70mA
Alarmstrom < 80mA
Ausgang Voralarm/Alarm: (Wechselkontakt) 2A bei 30V DC ; Störung: Opto-isolierter Fototransistor max. 50V bei 20mA
Betriebstemperatur 0°C - 50°C
Luftfeuchtigkeit 0% - 95 RH (ma 75% RH wenn < 75m Kabel und 54°C Alarmtemperatur)
Schutzart IP 65
Abmessungen (H x B x T) 180 x 182 x 90mm
Gewicht 804 g
Material Polykarbonat
Farbe Hellgrau
Normen Entwickelt nach EN 54-22
VdS-Anerkennung nach EN 54-22 beantragt
weitere Zulassungen UL 521
Bemerkungen Hersteller: Kidde Deutschland GmbH
Eingang Externer Reset: Isolierter Eingang zur Remote-Modulzurücksetzung (20 - 28V DC Impuls für min. 5 Sek.)
Titel Art Größe  
PIB_DE_33067_Linienförmiger-Wärmemelder.pdf Produktinformationsblatt 187 KB Download

Informationsservice

Möchten Sie an einem Service unseres Unternehmens teilnehmen, individuell per E-Mail oder auf dem Postweg informiert werden, so ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich. In diesem Sinne sind alle Unternehmen gesetzlich aufgefordert, die Einwilligung der betroffenen Person einzuholen.

Gerne informieren wir Sie kostenlos über:

  • die neuesten Produkte der Brandmeldetechnik
  • Messen und Veranstaltungen
  • Schulungstermine
  • sowie Neuigkeiten von der Detectomat Systems GmbH

Zur Anmeldung