Details

Feuerwehrinformations- und Bediensystem A4 4000 redundant

FIBS4000-A4-S2-RE
Art-Nr.: 32932

Feuerwehrinformations- und Bediensystem mit FAT4000 und FBF4000 .Erstinformationsmittel der Feuerwehr nach DIN 14675 und EN 54-2. Redundante Aufschaltung in Verbindung mit dem Adapter ADP4000 an die BMZ dc3500. Adapter ADP4000 im Lieferumfang bereits enthalten. Bei der Nutzung in Verbindung mit einer detect 3004plus sprechen Sie unser Application Engineering an.
Montageplatte auf Stehbolzen zur Befestigung des Haupt- bzw. Druckknopfmelders.
Anschaltung der Komponenten in Loopstruktur.

  • Versorgungsspannung und Signalweg redundant
  • Überwachung auf Kurzschluss und Unterbrechung nach EN 54-2
  • Überwachung der Übertragungswege nach EN 54-13
  • Volle Funktionalität bei Störung eines Leitungsweges
  • Grafikdisplay mit 6 Zeilen (128 x 64 Pixel)
  • Betreiber-/Errichter-Logo editierbar
  • Freier Steckplatz für zusätzliche Schnittstelle für Erweiterungen
  • Konfiguration mit Programmiertool Prog4000
  • Stromsparendes Design
  • Reduzierung von Umgebungseinflüssen durch kapazitive Tasten
  • Historiefunktion
  • Fronttürverschluss mit Kastenschloss für Profilhalbzylinder nach DIN 18252
  • Zentrale Türöffnung durch Feuerwehrschließung vorbereitet, öffnet beide Flügel
  • Standardausführung für Aufputz- und Unterputzmontage, zweiflügeliges Stahlblechgehäuse
  • Beinhaltet Aufnahmefächer für Feuerwehrlaufkarten
  • Tür mit Beschriftung Feuerwehrlaufkarten und CL1 Schließung
  • Vorbereitet für die Montage und Anschluss an der BMZ dc3500
Versorgungsspannung 10 V bis 30 V DC
Abmessungen (H x B x T) 560 mm x 710 mm x 100 mm
Farbe RAL 3000 (feuerrot)
VdS-Anerkennung G 213057
Bemerkungen Fassungsvermögen: 2 Fächer (quer) 2 x 75 Laufkarten im Format DIN A4
Titel Art Größe  
PIB_DE_32932_FIBS4000-A4-S2-RE.pdf Produktinformationsblatt 178 KB Download

Informationsservice

Möchten Sie an einem Service unseres Unternehmens teilnehmen, individuell per E-Mail oder auf dem Postweg informiert werden, so ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich. In diesem Sinne sind alle Unternehmen gesetzlich aufgefordert, die Einwilligung der betroffenen Person einzuholen.

Gerne informieren wir Sie kostenlos über:

  • die neuesten Produkte der Brandmeldetechnik
  • Messen und Veranstaltungen
  • Schulungstermine
  • sowie Neuigkeiten von der Detectomat Systems GmbH

Zur Anmeldung