Details

Feuerwehrmodul für dc3500, protected

CP 3500 FBM P
Art-Nr.: 33059

Mikroprozessorgesteuerte Schnittstellenkarte zum Einbau in die Brandmelderzentrale dc3500 mit zusätzlicher Schutzlackierung gegen Kurzschlüsse durch Kondenswasser. Geeignet für den Anschluss von Geräten, die bei der Aufschaltung zur Feuerwehr erforderlich sind.

  • Schnittstelle für IFAM System 4000 zum Anschluss von FAT und FBF
  • Direkte Anschlussmöglichkeit für FSD und FSE
  • Potentialfreier Kontakt zur Sabotageüberwachung
  • Überwachter Ausgang für den Anschluss von Signalgebern
  • ÜE-Alarm mit zwei Zusatzkriterien
  • ÜE-Störung (Öffner)
  • Ausgang Spannungsversorgung 12 V +- 1,8 V DC (z.B. Wählgeräte)
  • RS 485 Schnittstelle zur Anbindung an Fremdsysteme
  • Systemstecker zum Anschluss an das dc3500 System
Ausgang 12 V +- 1,8 V DC bei 0,7 A
Umgebungstemperatur -5°C bis +40°C
Luftfeuchtigkeit 5 % bis 95 % (nicht kondensierend)
Abmessungen (H x B x T) 20 mm x 125 mm x 100 mm
weitere Zulassungen internationale Zulassungen auf Anfrage
Titel Art Größe  
PIB_DE_33059_CP-3500-FBM-P.pdf Produktinformationsblatt 222 KB Download

Informationsservice

Möchten Sie an einem Service unseres Unternehmens teilnehmen, individuell per E-Mail oder auf dem Postweg informiert werden, so ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich. In diesem Sinne sind alle Unternehmen gesetzlich aufgefordert, die Einwilligung der betroffenen Person einzuholen.

Gerne informieren wir Sie kostenlos über:

  • die neuesten Produkte der Brandmeldetechnik
  • Messen und Veranstaltungen
  • Schulungstermine
  • sowie Neuigkeiten von der Detectomat Systems GmbH

Zur Anmeldung