Logo DEF Network Company network of fire safety experts

DetectoTalk

CON-X network → new performance characteristics

Das bewährte und leistungsstarke Netzwerk CON-X wurde um zahlreiche Funktionen erweitert und für die technischen Anforderungen bei der Installation von vernetzten Brandmeldeanlagen optimiert. CON-X bietet Sicherheit und Flexibilität für jeden Anwendungsfall.

Kurzübersicht:

  • bis zu 31 Brandmelderzentralen vernetzbar
  • bis zu 496 unterschiedliche Bedienteile in die Netzwerkstruktur integrierbar
  • Kombination von Strukturen mit systemfremden Anlagen möglich
  • problemlose Erweiterung bestehender Anlagen
  • Leitungswege aus Kupferkabel, Lichtwellenleitern (LWL) und auch als Kombination möglich
  • Herstellerunabhängige Erweiterungen möglich, bei denen die Informationen des Gesamtsystems zur Anzeige gebracht werden
  • Die Zuordnung der Melder- und Gruppenbezeichnungen ist frei konfigurierbar
  • Einfache Updates vorhandener CON-X Strukturen
  • Fernzugriff über das IRAS System
  • Effektive Anpassung der Netzwerkkonfiguration (Anzeigen, Einschränkungen, Steuerereignisse etc.) ohne Hardware Aufwand
  • VdS-Anerkennung

 

Interessiert?
Gerne beraten Sie unsere Experten persönlich über die vielfältigen Leistungsmöglichkeiten des CON-X Netzwerkes.