Logo DEF Network Company network of fire safety experts

Produktübersicht

Product Image

Fail Safe Ansteuermodul

Intelligentes Fail Safe Ansteuermodul für den Loop3000 mit bidirektionalem Isolator zur Ansteuerung von Anlagen und Einrichtungen, die eine Fail Safe Ansteuerung benötigen. Der Ausgang wird per Auslösung am Modul, Brandfallsteuerung oder bei Loopstörung

Art-Nr.: 32829 | PL 3321 FSA

Dokumente

    Keine Dokumente vorhanden.

Produktinformationen

  • Überwachung der Betriebszustände über den Loop3000
  • 2 überwachte Eingänge (Widerstand Ruhe 3,3 k Ohm, Auslösung 680 Ohm parallel dazu)
  • 1 monostabiler potenzialfreier Ausgang für die Verwendung in Fail Safe Ansteuerungen
  • Integrierter bidirektionaler Isolator
  • LED-Serviceanzeige für Alarm (rot), Störung- und Lebenszeichenanzeige (gelb) am Gehäuse
  • Robustes, witterungsbeständiges, halogenfreies und schlagfestes Gehäuse nach DIN EN 60670 (VDE 0606)

Technische Daten

Versorgungsspannung 17 V bis 32 V DC, (abs. max. 34 V DC) auf 2-Drahtbus
Ruhestrom ca. 460 µA
Alarmstrom 6 mA / 9,5 mA (wenn zus. rote LED)
Betriebstemperatur -20°C bis +60°C
Lagertemperatur -25°C bis +85°C
Schutzart IP 54
Abmessungen (H x B x T) 93 mm x 93 mm x 55 mm
Gewicht 115 g
Material Polycarbonat, Membranen aus TPE
Farbe Grau
Normen DIN EN 54-17 ; DIN EN 54-18
Bemerkungen Kein Betrieb im Stich zugelassen.
Geschalteter Ausgang 1 Optorelais potentialfrei, monostabil, Fail Safe, 30V DC / max. 1A

Zertifikate / Zulassungen

  • Weiterführende Informationen und Downloads zu unseren Produkten und Dienstleistungen sind in dem geschützten Bereich verfügbar.

    Für die persönlichen Login-Daten ist eine einmalige Registrierung erforderlich.

Ausschreibungstexte

  • Weiterführende Informationen und Downloads zu unseren Produkten und Dienstleistungen sind in dem geschützten Bereich verfügbar.

    Für die persönlichen Login-Daten ist eine einmalige Registrierung erforderlich.